TOP-THEMA

Gassigehen zum Heroinbunker

Internationales Dealerquintett versteckte seine Drogen offenbar im Wald

Ein Drogenbunker wird ausgegraben.
Der Hund war immer nur Tarnung. Jedes Mal wenn sie zu ihrem Drogenversteck im Wald gingen, haben sie sich einen Hund ausgeliehen. Sie wollten aussehen wie normale Gassigeher. Die Fahnder kamen ihnen trotzdem auf die Schliche und gruben zwei Bunker im Wald aus. In Offenbach wurde eine fünfköpfige Dealerbande überführt, die im großen Stil mit Heroin im In- und Ausland gehandelt haben soll. mehr...

TOP NEWS

Internetbetrug: 19-jähriger Drahtzieher bei Großaktion festgenommen
Saarbrücken/Berlin (dpa/lrs). Eine Bande von Cyberkriminellen soll mit Internetbetrügereien mindestens 300.000 Euro ergaunert...
Kinderpornografie: Delmenhorster Ratsherr angeklagt
Hannover (dpa/lni). Wegen des Besitzes von Kinderpornografie hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen Delmenhorster...
Handy verloren: Polizei ermittelt mutmaßliche S-Bahn-Schläger
Berlin (dpa/bb). Bundespolizisten haben zwei 16-Jährige ermittelt, die am Sonntagnachmittag einen 59-jährigen...
Raub- und Einbruchserie in Bremen geklärt: Zwei Festnahmen
Bremen (dpa/lni). Die Bremer Polizei hat eine Serie von Einbrüchen und Raubüberfällen aufgeklärt. Zwei Verdächtige wurden...
Kaspersky - Sicherheitshinweise ABUS - Sicherheit vom Keller bis zum Dach

USER WARNEN USER

Klingt verlockend: Dubioses Angebot aus dem Ausland
Mit großem Interesse verfolge ich immer Ihre Warnungen, und wurde dadurch schon vor Betrug geschützt. Heute möchte ich eine...
Nicht mit anzusehen: Gauner machen 88-Jährige arm!
Es geht um das Thema "Gewinnversprechen aus der Türkei". Aktuell habe ich eine Kundin, die genau das gerade durchführt und den...
Kratzer am Pkw: Autoverleiher sucht Sündenbock
Habe einen Mietwagen in Weeze-Düsseldorf-Airport gebucht. Am Schalter sagte mir die Dame, der Wagen sei mängelfrei. Der...

RATGEBER

Schnäppchen-Nepp

Richtig einkaufen im Urlaub

Titel Teure Reiseandenken Mann vor Schaufenster
Kameras, Fotoapparate, Teppiche - so werden Sie bei vielen Urlaubsschnäppchen übervorteilt. mehr...

Der böse "gute Onkel"

Missbrauch von Kindern - der Täter ist meist ein Verwandter oder Bekannter. Wie damit umgehen? mehr ..mehr...


Nachbarschaftskrieg muss nicht sein

Nachbarstreitigkeiten können die Hölle auf Erden sein. Wir helfen Ihnen, Konflikte zu lösen. mehr ..mehr...


Urlaubszeit - Saison für Einbrecher

Einbrecher machen keinen Urlaub! Im Gegenteil: Wenn andere verreisen, haben sie Hochsaison ... mehr ..mehr...


Trauma Wohnungseinbruch

Wohnungseinbruch: Schlimmer als der Verlust von Wertgegenständen sind die seelischen Folgen ... mehr ..mehr...


Einbrecher im Haus

Sie liegen im Bett und hören plötzlich Einbrecher in Ihrer Wohnung. Was tun? mehr ..mehr...


Vermisst

e110 in Kooperation mit


Jährlich werden allein in Deutschland über 100.000 Kinder und Jugendliche als vermisst gemeldet. Etwa 1.500 gelten als dauerhaft vermisst. Um die Suche nach ihnen schneller und effizienter zu machen, startete die "Initiative vermisste Kinder" die Suchaktion: "Deutschland findet euch". Die auf Facebook basierende Plattform bietet die Möglichkeit, sich aktiv an der Suche zu beteiligen.